Ich habe es mit Argumenten, Opferzahlen und emotionalen Apellen versucht.
Mich mit Freunden und Familie gestritten, in Hausarbeit gestürzt und mitten in der Fanmeile
protestiert. Doch mein WM-Boykott verfängt einfach nicht. Vielleicht muss ich selbst wie die
Fifa und Putin denken, um ihnen etwas anhaben zu können. Was würden diese Musterschüler der
Manipulation tun, um Menschen zu beeinflussen? Natürlich! Bestechung! Moneypulation! Gut, mit
den Milliarden ist es bei mir eher übersichtlich, aber Pizza statt Putin, das sollte
gehen.